Wie Glück im Kopf entsteht

Wie Glück im Kopf entsteht

Das Mehrgenerationenzentrum Barleben lädt zum 16. Vortrag mit Dr. Dieter Böhm am 26.02.2020 um 17.00 Uhr in die Begegnungsstätte Barleben, Breiteweg 147 ein. Das Thema des Abends untersucht das Entstehen von Glück.

Dr. Dieter Böhm wird in dieser Veranstaltung erläutern, wie Glücksmomente in unserem Kopf entstehen und wie unsere Gedanken sie beeinflussen können. Im aktuellen BRD-Glücksatlas aus dem Jahr 2019 findet man Sachsen-Anhalt an drittletzter Stelle. Nach uns folgen Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg. Sind wir unglücklicher als die meisten anderen Menschen in Deutschland? Wie misst man Glück? Und was macht überhaupt Glück aus? „Da hast du aber Glück gehabt“, sagt der Volksmund und meint damit oft, dass wir in einer kritischen Situation gerade noch einmal davon gekommen sind. Gemeint kann damit aber auch ein Lottogewinn sein oder ein „guter Treffer“ bei der Partnerwahl. Kann man Glück lernen oder wenigstens etwas beeinflussen?

Im Vortrag geht Dr. Dieter Böhm in gewohnter unterhaltsamer Weise der Frage nach, wie unser Gehirn Glücksgefühle erzeugt und was dabei im Kopf passiert. Und eines sei schon vorweggenommen: ca. 20% des Glückes ist dem Zufall geschuldet, aber vieles können wir auch mit unseren Gedanken selbst beeinflussen. Dieser Vortrag ist 2020 die erste Veranstaltung im Rahmen der Seniorenakademie, die quartalsweise fortgeführt wird. Bringen Sie bitte einen Stift mit. Es werden wieder verschiedene Übungen zur Thematik angeboten.

Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung am 26.02.2020 um 17.00 Uhr in der Begegnungsstätte Barleben, Breiteweg 147 unter Telefonnummer 039203 5652181 oder 039203 5652183 an. Unkostenbeitrag 3,- € pro Person.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung