Verein Mehrgenerationenzentrum e. V.

Verein Mehrgenerationenzentrum e. V.

Der Verein Mehrgenerationenzentrum e. V. wurde im Dezember 2013 gegründet.
Seine Aufgaben sieht der Verein im Aufbau und Erhalt des Mehrgenerationenzentrums in Barleben und der Niederen Börde.
Er möchte das ehrenamtliche Engagement der Bürger in Vereinen und dem MGZ fördern. In der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe, sowie der Sozialarbeit sieht er seine Aufgabe. Das kulturelle Leben und das generationenverbindende Zusammenleben sollen im Rahmen des Mehrgenerationenzentrums gelebt und gefördert werden.

Vorstand
Der aktuelle Vorstand besteht aus Wolfgang Buschner (Vorsitzender), Rita Linke (Stellv. Vorsitzende), Rüdiger Schneider (Schatzmeister), Tino Klimmek und Jeanine Roussiere. Er wurde auf der Gründungsversammlung für 2 Jahre gewählt.

Mitglied werden
Durch eine Mitgliedschaft und den jährlichen Mitgliedsbeitrag von mindestens 12 Euro kann jeder das MGZ finanziell und ideell unterstützen.
Möchtest auch du oder dein Verein Mitglied werden, fülle bitte entweder das Beitrittsformular für Personen oder das Beitrittsformular für Vereine aus und schicke es an unsere Adresse.

Satzung
Auf unserer 1. Mitgliederversammlung am 28. März 2014 haben wir unsere aktuelle Vereinssatzung beschlossen.

Beitragsordnung
Die Höhe der Mitgliedsbeiträge wird in der Beitragsordnung des Verein Mehrgenerationenzentrum e.V. geregelt. Folgende jährliche Mitgliedsbeiträge wurden auf der 1. Mitgliederversammlung 2014 beschlossen.

Einzelpersonen: 24 Euro
Einzelpersonen, ermäßigt: 12 Euro
Vereine und gemeinnützige Organisationen: 30 Euro
Unternehmen, Gewerbe u. a.: 50 Euro

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung